Thema: "Reality Stories"

Zurück zur Auswahl-Seite

 

 

Keine Zeit

Wieder einmal hatte mein neuer Freund keine Zeit für mich,den Andere waren ihm wichtiger als ich.Somit musste ich mir eine Andere Möglichkeit schaffen um meine Lust und Geilheit zu befreidigen Oh ja den ich war so was von geil.
Gesagt getan, was ich dazu brauchte hatte ich alles zuhause,d en real wollte ich ihn ja nicht betrügen,aber virtuell.
Also habe ich mich im Chat mit einem Nick angemeldet der keinge Fragen offen lies. "WillSehenMachmit" der sagt doch alles was da komen soll.
Ab in den Chat in den Raum "Camchat" und schon ging es los. Es waren viele da, Paare, Männer und auch Frauen. Zuerst habe ich mal die Profile durchstöber um zusehen was den da für Bilder drin waren.Und ich kann euch sagen da war alles dabei.Zwei drei die sahen süss aus. Mit denen fing ich dann auch an zu chatten. Mal sehen was kommt dachte ich mir noch so.... als plötzlich ein Paar in den Raum kam. Das Profil der beiden sage alles das aus was ich suchte. Ich wollte... und tat es dann auch und sprach die beiden an. Wir fingen an zu erzählen, über unser Wünsche und Phantasien.
Alleine bei den Vorstellungen wurde ich schon feucht zwischen meinen Schenkeln. Was sollte das nur werden wenn ich den beiden dabei mal zusehen darf? Kaum gedacht, gingen wir auch schon zum camen über und was ich da zusehen bekam war echt der Hammer.
Die beiden haben eine Strip für mich hingelegt. Sie zogen sich gegenseitig aus, mit so was von einer intimität die mir die vorfreude nochmal versüsste. Als beide nackt waren begannen sie sich gegenseitig zustreicheln, dabei sah ich wie ihre Nippel steif wurden und er fing an ihre Warzen mit seine Zunge zulecken.Ich fing an auch mich auszuziehen und mit meinem Vibrator über meine Brüste zufahren was mich sehr erregt hat.
Auch konnte ich sehen wie sein Liebesstab sich langsam aufrichtete. Lange hatte ich nicht mehr so was großes gesehen. Mir wäre es jetzt am liebsten gewesen wenn ich real bei den beiden hätte sein könnte um bei ihrem treiben dabei sein zukönnen. Aber leider war es nicht so und ich musste mich an dem erfreuen was ich sehen durfte. Doch ich hatte ja meinen Freund den Vibrator der mich ja beglücken kann.
Sie legten sich dann auf ihre Spielwiese und dann ging es erst richtig los. Sie nahm seine Liebestab in den Mund und bagann an ihm zu saugen, dabei leckte er ihre Grotte und ich konnte die Geilheit der beiden in ihren Augen erleuchten sehen. Er führte ihr dann noch einen Dildo in den PO, während er sie leckte und sie dabei sich vor Geilheit immer mehr und schneller an seinem Stab auslies. Dadurch wurde ich auch immer geiler. Als er dann abspritze und sein Samen aus ihren Mundwinkeln herrauslief, wusste ich was mir fehlte!
Jetzt wurde es so richtig heiß, als die beiden anfingen zu ficken. Sie hat sich vor ihm hingekniet und er führte seinen hammergeilen Schwanz in ihren PO ein. Er stoss direkt hart und fest zu. Bei jedem Stoss bewegten sich ihre Brüste mit, welche sie mit ihrer Hand knetete. Auch ich fing an mir meinen Vibrator in meine geile und immer freuchter werdende Muschi einzuführen. Es war für mich ein Erlebniss der ganz besonderen Art, den beiden zuzusehen. Als sie dann eine Ritt auf ihm hinlegte und ich dabei sehen konnte wie sein Schwanz immer wieder von ihrer Muschi verschluckt wurde, habe ich auch meine Vibrator immer schneller und tiefer in meine Möse gestossen. Es lies auch nicht lange auf sich warten, das ich eine Orgasmus heraufbeschwörte der mich mehr als nur befriedigte wie ich ihn schon ewig nicht mehr hatte. Das ganze hat so gut und gerne 2 Stunden gedauert, wobei ich nicht nur einmal kam.
Zum Schluß haben wir uns für ein erotisches Treffen verabredet, auf welches ich micht schon sehr freue. Den meinen neuen Freund habe ich in den Wind geschoßen, weil er ja nie Zeit für mich hatte. Treffe mich lieber auch real mit diesem Paar und wir haben sehr viel Spaß zu dritt. Also hat es sich für mich richtig gelohnt dieser Ausflug in die Welt des Camsexes zu wagen.

Zurück zur Auswahl-Seite

 

 


free page hit counter